"Wir halten Dich"

Trauma-, Opferbegleitung mit Pferd oder Hund plus Begleitperson

  • 1 Stunde
  • 140 Euro
  • Location 1

Beschreibung

Ein Begleitprogramm mit Pferden oder Hunden und 2 Begleitpersonen Traumatische Situationen sind keine Seltenheit und das Thema Trauma und Opfer ist viel weiter verbreitet, als wir annehmen. Es gibt verschiedene Arten von Traumen. Das Entwicklungstrauma und das Schocktrauma. Das Entwicklungstraume bezeichnet ein Trauma, was wir in unserer Entwicklung erleben, bsp. Die Vernachlässigung durch Bezugspersonen in der Kindheit, für manche auch die Kita Zeit, Schulzeit etc. Diese Art von Trauma wird oft nicht anerkannt oder gesehen, manchmal lässt es sich auch gut kompensieren im Alltag. Allerdings ist es oft durch innere Unruhe, verschiedene Süchte, schlechten Schlaf oft begleitend im Alltag da, ohne das wir wissen woher. Das Schocktrauma ist ein Trauma, was auf ein Ereigniss zurückzuführen ist, wie bsp. Eine Vergewaltigung oder ein Überfall. Ein Trauma entsteht, wenn unser Nervensystem eine Situation nicht mehr positiv regulieren kann. In unserem Angebot geben wir dir die Möglichkeit, im Moment zu sein. Wir geben einen sicheren Rahmen um in Sicherheit in dich zu gehen und zu erleben was du brauchst. Damit auch das Tier einen sicheren Rahmen bekommt werde ich von Lisa - Marie begleitet, sie hält für das Tier den Raum, wenn du die Zeit mit mir brauchst. Wir halten dich, wenn Emotionen dich überrennen. Die Tiere können sehr stark triggern und uns zeigen, was sich gerade bei uns angeschaut und gelöst werden möchte. Dann darf es fließen und transformiert werden. Du wirst im Kontakt mit dem Tier, deinen Körper neu entdecken, deine Grenzen erkennen und sie einfordern, Das stärkt deine Selbstwirksamkeit und dein Selbstbewusstsein. Gemeinsam finden wir einen Weg dein Trauma in dein Leben zu integrieren, das ist nötig, um es aus dem Focus zu nehmen und deinem Stresssystem zu signalisieren, alles ist in Ordnung. Dann kehrt Ruhe ein bei dir.

Kontaktangaben

  • Location 1

    0176 41081527

    DieJurtenSiedler@gmx.net